Warum gibt es so viele Flüchtlinge?

Das fragen sich anscheinend nicht viele. Sie täten gut daran sich mal ein paar Bilder aus z.B. Syrien anzuschauen.

Drohnenbilder aus der syrischen Stadt Homs (unkommentiert)

http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-154495.html

Das erinnert doch stark an Deutschland nach dem 2. WK. Damals gab es auch viele Flüchtlinge. Gut jetzt sind es Flüchtlinge die nicht aus Europa kommen. Doch Europa und speziell Deutschland sollte sich daran erinnern, dass die Mehrheit der Flüchtlinge wohl lieber da geblieben wären woher sie Stammen.

Crux

Geschrieben mit WordPress für Windows Phone